der Maßstab für Hygiene und Reinigung

Reinigung, Wartung und Pflege im Kfz-Bereich sowie Verkehrsbetrieben

Inhaltsübersicht:

Mit welchen HWR Produkten reinige ich Fahrzeuge?
Kann bei der Fahrzeugreinigung der Lack angegriffen werden?
Mit welchen Produkten pflege ich Fahrzeuge?
Mit welchen Produkten reinige ich die Werkstattböden?
Mit welchen HWR Produkten reinige ich die Waschhalle?
Wie entferne ich Spritzer wie Teer und Bitumen von meinem Auto?
Wie entfernt man einfach Insekten und Fliegen vom Lack und der Windschutzscheibe?
Reinigung extrem verschmutzte Motoren und Getriebe ohne Kaltreiniger auf Benzinbasis?
Entfernung von Betonresten und Betonschleiern auf Fahrzeugen und Gerätschaften?
Ich habe Probleme mit festgebrannten Verschraubungen. Was kann ich tun? 
Womit reinigt man die Bremsanlagen von Fahrzeugen?
Was empfehlen Sie uns zur Pflege von Cockpit (Armaturenbretter) und Gummidichtungen?
Graffiti und Filzschreiber von Verkehrsschildern entfernen ohne den Originaldruck zu beschädigen?
Graffiti entfernen in U-Bahnen, Bussen, Strassenbahnen etc. ohne dass Materialien angegriffen werden?

 

Mit welchen HWR Produkten reinige ich Fahrzeuge?

Für die Handwäsche oder HD-Reinigung empfehlen wir MONIL-SHAM oder MONIL-MA. Letzteres ist auch zur Motor-, Felgen- und Fahrzeuginnenreinigung sowie Insektenentfernung geeignet. MONIL-PR 2000 wurde speziell für die LKW- und Planenreinigung entwickelt. Für den Einsatz in der Waschanlage eignen sich unsere Produkte AKTIV-SCHAUM und MONIL-SHAM.

Kann bei der Fahrzeugreinigung der Lack angegriffen werden?

Da es empfindliche Lacke gibt, sollten Sie bei der Anwendung alkalischer Reiniger wie MONIL-MA oder MONIL-PR 2000 grundsätzlich einige Vorsichtsmaßnahmen beachten. Erstens keine von der Sonne aufgeheizten Lackflächen reinigen und zweitens unbedingt die von uns auf dem Etikett empfohlenen Verdünnungen und Anwendungshinweise einhalten.

 

Mit welchen Produkten reinige ich die Werkstattböden?

Unser Werkstattbodenreiniger MONIL-WBR eignet sich ausgezeichnet für die schaumarme Reinigung von Werkstattböden. Ansonsten können auch weitere Produkte im Technikbereich wie eingesetzt werden. Vor Allem kommen Reiniger wie MONIL-MAMONIL-PR 2000 oder MONIL-MR 2000 in Frage. Für die schaumfreie Reinigung wird unser MONIL-AS gerne eingesetzt.

Mit welchen HWR Produkten reinige ich die Waschhalle?

Am besten mit unserem sauren Waschhallenreiniger MONIL-WH, welcher ideal Kalk-Fett- und Kalk-Wachs-Verschmutzungen, Ruß, Staub, Öl und Bremsabrieb entfernt.

Wie entferne ich Spritzer wie Teer und Bitumen von meinem Auto?

Teer und Bitumen ebenso wie Öl und Wachs lassen sich sehr einfach mit unserem Produkt GERUCH-EX von Lackflächen und Scheiben entfernen. Oft reicht schon eine Verdünnung bis 1:10, andernfalls pur anwenden. Nicht zu lange einwirken lassen, da der Lack sonst angegriffen werden kann!

Wie entfernt man einfach Insekten und Fliegen vom Lack und der Windschutzscheibe?

Tragen Sie unseren IWL-geprüften Motor- und Autoreiniger  MONIL-MA in einer Verdünnung von 1:10 bis 1:30 auf, lassen kurz einwirken und waschen mittels Hochdruckreiniger oder in der Waschstraße ab. Sollten letztere nicht zur Verfügung stehen, kann natürlich auch mittels Schwamm manuell abgewaschen werden.

Wie können wir extrem verschmutzte Motoren und Getriebe reinigen ohne Kaltreiniger auf Benzinbasis?

Sprühen Sie unseren hochkonzentrierten Industriereiniger MONIL-ER in einer Verdünnung von 1:10 bis 1:20 auf und lassen einige Minuten einwirken. Danach waschen Sie mit einem Schwamm Fett und Schmutz herunter. Sie können auch mit Hochdruckreiniger den gelösten Schmutz abspritzen. Wir empfehlen jedoch nicht mit Wasser abzuwaschen, da die Teile dann besser vor Flugrostbildung geschützt sind.

Welches Produkt empfehlen Sie uns zur Entfernung von Betonresten und Betonschleiern auf Fahrzeugen und Gerätschaften?

Unsere beiden Hochleistungsentkalker und Betonlöser EK 100 SUPER und EK 2000 ULTRA entfernen Beton- und Zementrückstände von Betonfahrzeugen, Baumaschinen und Arbeitsgeräten. Spezielle Inhibitoren hemmen den Angriff auf Metalle. Beide Produkte können 1:3 bis 1:10 verdünnt aufgetragen werden. Nach 5 - 10 min Einwirkzeit sollte die Schaumbildung nachlassen. Bei Bedarf zwischenzeitlich abschrubben und anschließend mit viel Wasser oder HD-Gerät abspritzen bzw. manuell abwaschen. EK 2000 ULTRA ist deutlich geruchsmilder als EK 100 SUPER und kann ab einer Verdünnung von 1:10 auch auf verzinktem Stahl eingesetzt werden.

Ich habe wiederkehrend Probleme mit festgebrannten Verschraubungen, Auspuffkrümmerschrauben, Bremsnocken und Spurstangen, die sich mit meinem Rostlöser oft nicht lösen lassen. Was kann ich tun?

Wir bekommen immer wieder bestätigt, dass unser Hochleistungs-Rostlöser  HLR-SUPER auch jene Fälle löst, wo andere Produkte versagen. HLR-SUPER auf die zu lösenden Teile sprühen und einige Minuten einwirken lassen. Zur Vorbeugung von Gewindefraß nun Gewinde mit unserem Spezial-Schmiermittel COPPER-LUB 1300 einsprühen und ebenfalls einige Minuten einwirken lassen. Schrauben können nun mit einem kurzen, kräftigen Ruck gelöst werden (am besten einen Ringschlüssel verwenden wegen Abrutschgefahr). Das COPPER-LUB 1300 ist ein Hochtemperaturschmiermittel, das Materialverschweißung bei hoher Temperatur, Druck oder Korrosion verhindert. Auch unter Einfluss von Spritzwasser und aggressiven Dämpfen sind behandelte Schrauben und Bolzen selbst nach Jahren noch leicht und sicher zu lösen.

Womit reinigt man die Bremsanlagen von Fahrzeugen?

Im KFZ-Bereich können Scheibenbremsen, Bremsklötze, Trommelbremsen und alle Bremsteile am besten mit unserem Teile- und Bremsenreiniger TB 2000 gereinigt werden. Gummimanschetten werden dabei in der Regel nicht angegriffen. Eine Prüfung auf Kunststoff- und Gummiverträglichkeit wird dennoch empfohlen. Ebenso werden auch Zündkerzen und Glühkerzen mit dem Produkt gereinigt um deren Wirkungsweise erheblich zu verbessern.

Was empfehlen Sie uns zur Pflege von Cockpit (Armaturenbretter) und Gummidichtungen?

Unser Trenn-, Gleit- und Schmiermittel auf Silikonbasis MULTI-TRENN S pflegt und schützt Kunststoffe und Gummidichtungen. Türschlösser und Gummidichtungen frieren nicht mehr ein. Armaturenbretter, Stoßstangen und Reifen erscheinen wie neu. MULTI-TRENN S besitzt hervorragende Trenn- und Gleiteigenschaften, antistatische und antikorrosive Wirkung, ist schmutzabweisend und verharzt nicht. Alternativ kann auch unser silikonfreies Trenn-, Gleit- und Schmiermittel MULTI-TRENN eingesetzt werden.

Wie kann ich Graffiti und Filzschreiber-Schmierereien von Verkehrsschildern entfernen ohne den darunter liegenden Originaldruck zu beschädigen?

Nach der Reinigung mit COLOR-EX kann man die Verkehrsschilder sicher schon wieder erkennen. Der Originaldruck wird nicht angegriffen. Von den entfernten Schmierereien bleiben aber meist "Schatten" zurück. Deshalb empfehlen wir unser MONIL-KE fluid für diesen Einsatzzweck. Einfach einen Lappen mit MONIL-KE fluid befeuchten und die Schmierereien vom Schild restlos herunterwischen. Geht ganz leicht. Damit der Originaldruck nicht angegriffen wird, das MONIL-KE fluid nicht lange einwirken lassen und mit Wasser nachwaschen.

Mit welchem Mittel schaffe ich es in U-Bahnen, Bussen, Strassenbahnen etc. Graffiti zu entfernen ohne dass Materialien angegriffen werden?

Also wenn es um die Graffiti-Entfernung in U-Bahnen, Bussen und Strassenbahnen geht, ist COLOR-EX die beste Wahl. COLOR-EX ist so eingestellt, dass Kunststoffpolster und -flächen so wenig wie möglich angegriffen werden. Leider bleiben die erwähnten Schatten (außer beim Glas). Wäre das Produkt kräftiger, würden auch die Kunststoffe angelöst.

 

Wir sind für Sie da

Sie möchten mehr über unsere Lösungen und Services erfahren?

Rufen Sie uns einfach an unter

(08141) 5103-0

oder schreiben Sie uns über unser

Kontaktformular