Zur Reinigung von Teppichen und Polsterstoffen empfehlen wir unser FLOOR-EX, welches 1:10 bis 1:20 verdünnt in handelsüblichen Extraktionsgeräten eingesetzt wird. Hartnäckige Flecken werden vor der Reinigung vorbehandelt, indem FLOOR-EX 1:1 mit Wasser verdünnt aufgesprüht und mit Bürste eingerieben wird. Nicht allzu alte Kaffeeflecken werden so problemlos entfernt. Alte Kaffeeflecken können unter Umständen nicht vollständig mit FLOOR-EX entfernt werden, da hierfür ein stark bleichendes Reinigungsmittel erforderlich ist. Für diese hartnäckigen Verschmutzungen kann unser BEAMAT PROFI 400 in etwas Wasser vorgelöst und direkt auf den Fleck gegeben werden. Nach kurzer Einwirkzeit kann der Reiniger mit Hilfe eines Sprühextraktionsgerätes mitsamt dem Kaffeefleck entfernt werden.