Für leicht verschmutzte Hände empfehlen wir unsere Cremeseifen HWS rose und HWS vanille. Diese sind besonders hautmild und pflegend und dezent parfümiert. Geeignet für alle nachfüllbaren Seifenspender in Gastronomie und Hotellerie. Für mittelstarke Verschmutzungen empfehlen wir unsere neutrale Werkstattseife MONIL-HWS w. Diese findet professionelle Anwendung in Werkstätten der Industrie und Technik, Handwerks- und Kfz-Betrieben und überall dort, wo klassische Cremeseifen versagen. Für alle nachfüllbaren Flüssigspender geeignet. Für starke Verschmutzungen empfehlen wir unsere klinisch getestete Handwaschpaste MONIL-HWP d, welche Fett, Öl und hartnäckigen Schmutz hautfreundlich entfernt. Einsatz speziell in Kfz- und Reparaturwerkstätten, Heizungs- und Lüftungsbau-Firmen, Industrie und Handwerk und bei Kaminkehrern. Für lackverschmutzte Hände empfehlen wir unsere klinisch getestete Handwaschpaste für Lackierer MONIL-PAINTEX, welche Farben, Lacke, Imprägnierungen, Holzbeizen und Lasuren und anderen hartnäckigen Schmutz entfernt. Einsatz speziell in Lackierereien und Druckereien, Kfz- und Reparaturwerkstätten, Industrie und Handwerk, und überall dort wo klassische Handwaschseifen versagen.